Spotifiy unter Ubuntu 15.04 und 15.10 installieren

Nach wie vor gibt es den Spotify-Client für Linux nur als Preview-Version für Debian/Ubuntu. Die Installationsanleitung unter https://www.spotify.com/at/download/linux ist leicht zu befolgen und funktioniert unter Ubuntu 14.04 LTS auch problemlos:

# 1. Add the Spotify repository signing key to be able to verify downloaded packages
sudo apt-key adv --keyserver hkp://keyserver.ubuntu.com:80 --recv-keys D2C19886

# 2. Add the Spotify repository
echo deb http://repository.spotify.com stable non-free | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/spotify.list

# 3. Update list of available packages
sudo apt-get update

# 4. Install Spotify
sudo apt-get install spotify-client

libgcrypt-Problem

Bei aktuellen Ubuntu-Versionen scheitert der Start von Spotify daran, dass die Bibliothek libgcrypt nur in der Version 2 zur Verfügung steht. Spotify verlangt aber die alte Version 1.1, zu der es in aktuellen Ubuntu-Versionen kein Paket mehr gibt.

Abhilfe: Zuerst ergänzen Sie /etc/apt/sources.list um eine Zeile:

# Datei /etc/apt/sources.list
...
# Pakete auch aus der Security-Paketquelle von Ubuntu 14.04 beziehen
deb http://security.ubuntu.com/ubuntu trusty-security main

Danach führen Sie die beiden folgenden Kommandos aus:

sudo  apt-get update
sudo apt-get install libgcrypt11

Jetzt lässt sich Spotify problemlos starten.

Spotify unter Ubuntu ausführen
Spotify unter Ubuntu ausführen